Startseite
Aktuelles
Unsere Aufgabe
Wir stellen uns vor
Lagebetrachtung
Bekanntmachung
Das schwarze Brett
Initiativen / Resolutionen
Aufschwung mit Kindern
Nein zum EU-Beitritt der Türkei
Bevölkerungsentwicklung
Bevölkerungsexplosion
Deutscher Geburtenschwund
Bevölkerungsaustausch
Der deutsche Bundestag und das Aussterben der Deutschen
Teil 1 | Teil 2
Betrachtungen
Deutsche Ausländerpolitik
Integration
Das falsche Konzept
Bestellverkehr
Infobrief
Flugblätter
Kontakt
Impressum
 
 
Bekanntmachung
  1. Das Bundesverfassungsgericht hat am 21.10.1987 entschieden:
    "Es besteht die Wahrungspflicht zur Erhaltung der Identität des Deutschen Volkes."
  2. Bundesregierung, Bundesparteien und veröffentlichte Meinung scheinen dies zu mißachten.
  3. Sollte denn die Auflösung des Deutschen Volkes und die Auslöschung einer deutsch geprägten Kultur das Ziel der Politik sein?
  4. Seit fast drei Jahrzehnten ersetzt sich jede deutsche Elterngeneration nur zu rund 63% durch eigene Kinder. Somit ersetzt die Enkelgeneration ihre Großelterngeneration nur noch zu 40%.
  5. Die schrumpfende deutsche Bevölkerung wird durch fremde Zuwanderer mehr als ausgeglichen.
  6. Für die Einwanderung und Eingliederung unzähliger Fremder werden jene Mittel aufgebraucht, die zur Stabilisierung der deutschen Geburtenzahl ausreichend zur Verfügung stünden.
  7. Das Deutsche Volk wird nicht gefragt, ob es mit seiner Überfremdung einverstanden ist.
  8. Verantwortungsbewußte Bürger, die hierüber aufklären wollen, werden totgeschwiegen oder ausgegrenzt.
  9. Es gibt in Deutschland nicht mehr Ausländerfeindlichkeit als anderswo. Es gibt hier aber eine einzigartige Inländerfeindlichkeit.
  10. Wer wirklich für Inneren Frieden in Deutschland eintreten will, muß verhindern, daß die Deutschen zu Fremden im eigenen Land werden.
  11. Wer tatsächlich die Vielfalt der Kulturen und deren Austausch befürwortet, darf keinen kulturellen Eintopf, keine "Multikulturelle Gesellschaft" fördern, in welcher der deutsche Anteil nur schwinden kann.
  12. Weder wahllose Fremdenliebe, noch ideologischer Selbsthaß dürfen die Politik bestimmen. Das Deutsche Volk und mit ihm die deutsche Familie müssen erhalten bleiben.

    Sage niemand, er hätte das nicht gewußt!

    Nur wer den Mut hat Probleme anzusprechen, kann auf Lösungen hoffen.

 
   
 

Impressum | © SDV e.V. '2006-2016